×
Brand wirft CDU-Ratsherrn Populismus vor

SPD reitet Attacke gegen "weißen Ritter"

Rodenberg (bab). Die CDU-Anträge an den Rat Rodenberg haben die SPD zur Kritik veranlasst. Fraktionsvorsitzender Hans-Dieter Brand bezeichnete den Ratsherren Volker Dahle (CDU) als "weißen Ritter", der aus populistischen Motiven handle. Die CDU nahm zu den Vorwürfen während der Ratssitzung am Donnerstag keine Stellung. Dahle reagierte aber in einer Presseerklärung.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt