weather-image
28°

SPD plant Themen-Offensive

SPRINGE. Die Bilanz, die Springes SPD-Chef Eberhard Brezski nach der Kommunalwahl im September zieht, ist Eingeständnis und Kampfansage zugleich: „Wir hatten schlechte Voraussetzungen – dafür haben wir aber sehr gut aufgeholt“.

Entwickeln gemeinsam mit den Mitgliedern neue Ideen: Springes SPD-Vorstandsteam Eberhard Brezski (von links) und seine Stellvertreter Bastian Reinhardt und Rene Bennecke. FOTO: MISCHER
Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt