×

Spannender Schachwettkampf im Gymnasium

Rinteln. Am Wochenende steht für die heimischen Schachfreunde wieder ein Leckerbissen auf dem Programm: Bereits zum 20. Mal findet im Gymnasium Ernestinum das traditionelle "Rintelner Schnellschach Open" statt.

Mit Unterstützung der Schaumburger Zeitung und der Volksbank in Schaumburg treten morgen ab 10.15 Uhr fast 100 Schachspieler aller Altersschichten und Spielstärken aus ganz Deutschland an. Die Siegerehrung ist für Sonntag um 17 Uhr vorgesehen. Mit dem gebürtigen Hannoveraner Dennes Abel (jetzt SF Berlin) wird auch ein aktueller Bundesligaspieler unter den Teilnehmern sein, teilen die Organisatoren mit, die sich über die große Zahl an Voranmeldungen freuen. Schachfreunde können sich noch am Spieltag bis 10 Uhr vor Ort anmelden. Auch Zuschauer sind wieder gern gesehen. Infos erteilt Jörg Becker: (05754) 230. Foto: Archiv/tol




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt