weather-image
25°

Spannende Fights bei Dragon of the Ring

Hameln. Einen gelungenen Abend zelebrierte das Fitness- und Kampfsportzentrum Energy-Gym e. V. Hameln. Der Dragon of the Ring ging in die zweite Runde und überzeugte mit Box- und Kickboxkämpfen. Die Kämpfer des Energy-Gyms traten gegen Gegner aus Hannover, Minden, Henstedt und Oelde an. Insgesamt gingen 23 Kämpfe à 2 x 1 min und 2 x 2 min. an den Start. Aus Hameln traten folgende Kämpfer an: Ilias Tony Tsigaras (6), Konstantin Poltarak (6), Nico Maas (7), Leon Schlegel (7), Francesco Fanis (8), Leon Maas (9), Daniel Pekrul (9), Justin Reimer (9), Benedikt Pawliszak (10), Luca Schütte (11), Melissa Foht (12), Max Jakovenko (13), Kujtim Berisha (13), Nick Gerlach (14), Mikail Ates (14), Valdrin Karaliti (15), Florian Knaus (15), Tobias Oldag (15) und Lukas Klassen (16).

270_008_7695436_wvh_2603_Bild_Dragon_of_the_Ring_2015.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt