weather-image
25°

Sozialverband Eisbergen fährt dieses Jahr nach Cottbus

Eisbergen (rd). Bei der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes des Sozialverbandes Eisbergen standen in diesem Jahr keine Neuwahlen auf der Tagesordnung.

0000445678-gross.jpg

Nach dem Kassenbericht und einem Rückblick auf das Jahr 2006 dankte der erste Vorsitzende Fritz Meier Hannelore Schleich für 50 Jahre Treue zum Sozialverband, dem früheren Reichsbund. Zehn Jahre dabei sind Klara Blümke, Grete Fischer, Ingrid Kleinschmidt und Hans Kahns (unser Bild). Außerdem erhielt Renate Pflug für fünf Jahre ehrenamtliche Tätigkeit als Betreuerin eine Ehrenurkunde. Den Urlaub verbringt die Eisberger Reisegruppe in diesem Jahr vom 3. bis 13. Juni in der Nähe von Cottbus. Es sind noch Plätze frei. Fritz Meier erteilt Auskünfte unter (05751) 8441.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare