weather-image
Heeßen/Buchholz: Karl-Heinz Goebe wiedergewählt / Dank an Friedel Watermann

Sozialverband bereitet Jubiläum vor

Heeßen/Buchholz (sig). Die Führungsmannschaft des Sozialverbandes Heeßen-Buchholz für die nächsten zwei Jahre ist komplett. Dem im Amt bestätigten 1. Vorsitzenden Karl-Heinz Goebe stehen zur Seite seine Stellvertreterin Karin Sassenberg und als dritte Vorsitzende Gisela Sobbe. Christiane Günther übernahm von Friedel Watermann die Aufgaben der Kassenführung.

Der neue Vorstand: Dieter Schejok (v.l.), Christiane Günther, Ka

Es gibt noch zwei neue Amtsträger. Dieter Schejok wurde als Schriftführer Nachfolger von Wilhelm Sassenberg und Heinrich Köcher stellvertretender Schatzmeister. In ihrer Betreuerfunktion bestätigt wurden: Gisela Sobbe, Irmgard Henke, Karl- Heinz Goebe, Richard Scheffler und Ursula Watermann. In diesem Jahr steht ein besonderes Ereignis an: Der Sozialverband Heeßen-Buchholz kann auf sein 60-jähriges Bestehen zurückblicken. Zu diesem Zweck macht sich der Vorstand Gedanken über die Ausgestaltung einer Feier. Der Jahreskalender sieht für den 14. Juni eine Tagesfahrt ins Blaue vor, an der auch Mitglieder des Ortsverbandes Luhden teilnehmen. Am 5. Juli gibt es wieder ein Sommerfest im Garten des 1. Vorsitzenden. Im Buchholzer Dorfgemeinschaftshaus will man am 8. November einen Schaumburger Abend feiern. Einzelheiten dazu verriet der Vorstand noch nicht. Den Abschluss des Veranstaltungsprogramms bildet eine vorweihnachtliche Feier am 6. Dezember im "Heeßer Krug". Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden der 1. Vorsitzende und außerdem Wilhelm Sassenberg geehrt. Nach 36-jähriger Vorstandsarbeit, darunter 13 Jahre als Schatzmeister, wurde Friedel Watermann aus Altersgründen verabschiedet. Er erhielt einen Präsentkorb. Mit Bedauern wurde in der Jahreshauptversammlung festgestellt, dass der Vorstand des Kreisverbandes keinen Vertreter zur Mitgliederversammlung entsandt hatte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt