×
19-Jähriger engagiert sich in Port Alfred

Soziale Arbeit im Ausland: Jan geht nach Südafrika

Bad Münder (jhr). Eine Klassenfahrt in die Türkei und eine Auto-Tour an die Atlantikküste. Weiter ist Jan Kynast bislang nicht von Bad Münder weggekommen. In der kommenden Woche wird sich das grundsätzlich ändern: Der 19-Jährige wird sich am 2. August in Frankfurt in ein Flugzeug setzen und rund 9000 Kilometer weit fliegen – nach Südafrika. Allerdings nicht zur wohlverdienten Erholung nach wochenlangem Abistress, wie viele Gleichaltrige. Jan Kynast engagiert sich im Entwicklungshilfeprogramm Weltwärts der Bundesregierung, wird ein Jahr lang in einem südafrikanischen Township Kinder für Sport begeistern und – so der Plan – sie dabei nicht nur betreuen, sondern auch Lust auf die Schule und das Lernen machen.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt