weather-image
22°
Gospelchor „Joy Massage“ mit bewegendem Konzert in der nur halb gefüllten St.-Nicolai-Kirche

So(u)lo-Sängerin rührt Zuhörer zu Tränen

Bakede (mow). Die Augen geschlossen, die Arme weit geöffnet, um die frohe Botschaft zu empfangen: „Joy Message“ – der Name des bekannten Bennigser Gospelchores war Programm beim Auftritt in der St.-Nicolai-Kirche in Bakede. Der Ausdruck „Joy“ stand bei dem mitreißenden Auftritt für die Freude am Singen, Klatschen und Lobpreisen, die den 22 Sängern ins Gesicht geschrieben stand. In kürzester Zeit sprang der Funke über, und die Freude der Besucher am Zuhören wurde zur Freude am Mitmachen.

Natalie Chérestal rührt die Zuschauer bei „Take me back&ld


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt