×

Sonniges Winterfinale

Von Reinhard Zakrzewski

29. Februar: Der letzte Tag des meteorologischen Winters zeigt sich von seiner besten Seite. Das heißt: Sonne satt und höchstens ein paar dünne Schleierwolken, die vorbeiziehen. Sie gehören zum Tief „Zizzi“, das heute von den Alpen nach Polen unterwegs ist. Seine Niederschläge werden das Schaumburger Land nicht behelligen. Wohl aber der ruppige Nordostwind im Umfeld, der die tatsächlichen Temperaturen von maximal 5 Grad in freien Lagen bis auf 0 Grad drücken kann. In der klaren Nacht werden dann Tiefstwerte um minus 3 Grad gemessen. Der Wochentrend: mehr Winter als Frühling.

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: wechselnd wolkig mit leichtem Regen, Temperaturen von minus 2 bis plus 8 Grad.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt