weather-image

Sonnig und trocken

30. Dezember 2015: Hoch „Christina“ liegt über Osteuropa und schickt den Gebieten östlich der Elbe einen kalten Gruß. Wir müssen auf die Kälte noch etwas warten. Vom Hoch bekommt unsere Weserregion aber schon reichlich Sonnenschein ab. Dazu gehört auch ein unangenehm kräftiger Südostwind, durch den sich die Höchstwerte von 7 Grad noch ein paar Grad kälter anfühlen. In der überwiegend klaren Nacht rutscht das Thermometer auf 2 Grad. Die Aussichten: Silvester zieht eine Regenfront aus Westen durch, die uns einen feuchtkalten und nebligen Jahreswechsel beschert.

270_008_7809111_rue_zaki_16_4.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt