×
Im Bad Nenndorfer Kurtheater zieht der Charme Berliner Nachtclubs ein

Sonne trifft Mond

Bad Nenndorf. Das Duo Lady Sunshine & Mister Moon entführt sein Publikum auf eine Zeitreise in die goldene Ära der deutschsprachigen Musik, als das Wort Schlager noch für Gassenhauer stand. Schwungvoll und energiegeladen lassen die beiden ausgebildeten Musicaldarsteller die unvergessenen Melodien der „guten, alten Zeit“ auf ihre ganz eigene, charmant-freche Art wieder auferstehen. Für das Konzert in Bad Nenndorf am Montag, 18. Mai, 19.30 Uhr im Kurtheater gibt es jetzt Eintrittskarten im Vorverkauf (siehe Hinweis „Ticket-Service“).

Elisabeth Heller und Oliver Timpe werden mit ihrer Revue die schönsten Melodien der zwanziger bis fünfziger Jahre hervorkramen, sodass der Hauch Berliner Nachtclubs durch das Kurtheater weht. Lieder wie „Lili Marleen“, „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ oder „Ich küsse Ihre Hand, Madame“ werden dabei von den beiden nicht nur zelebriert wie einst, sondern vom zehnköpfigen „Guten Morgen Orchester“ untermalt. Die Show begeistert Jung und Alt dank ihrer erfrischenden Inszenierung, vieler Kostümwechsel, Zaubertricks, aufregender Choreografien und pointierter Conférence. Verstaubt ist hier jedenfalls nichts, dafür mit Liebe und Hingabe dargebracht. So macht Nostalgie besonders viel Spaß.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt