×
Vielspender Nicolaus Rechtien, Heide Dehne und Hans-Joachim Kriebel geehrt

Sonderaktion beschert dem DRK eine Jahresrekordbeteiligung

Bückeburg (bus). Für Heide Dehne und Hans-Joachim Kriebel und speziell für Nicolaus Rechtien hat der jüngste Blutspendetermin des Bückeburger Roten Kreuzes eine ganz besondereÜberraschung bereit gehalten. Das in der Ex-Residenz wohnende Trio war Nutznießer einer Sonderaktion, mit der die Rotkreuzler der Spendenbereitschaft ihrer Kundschaft zusätzlichen Schub verleihen wollten. Dehne und Kriebel erhielten jeweils einen Riesen-Präsentkorb, Rechtien freute sich über den Gewinn eines vom Autohaus Tatge zur Verfügung gestellten Wochenend-Leihwagens.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt