weather-image

Sommerliches Intermezzo

21./22. Mai: Am Wochenende streckt der Sommer kurzzeitig seine Fühler bis ins Weserbergland aus. Bei wolkigen aber meist trockenen 23 Grad wird es heute Abend überall zum grillen, am zunächst sonnigen Sonntag bei maximal 24 Grad auch zum baden reichen. Ab dem frühen Sonntagnachmittag sollte man allerdings den Himmel im Auge behalten, denn aus Westen ziehen teils heftige Schauer und Gewitter mit zum Teil starken Böen auf. Ihnen folgt in der Nacht gebietsweise kräftiger Regen und am Montag ein massiver Temperatursturz. In der kommenden klaren Nacht erwarten uns Tiefstwerte von 14 Grad, zum Montag rund 13 Grad. Heute weht ein schwacher bis mäßiger Südwestwind, der am Sonntag auf Süd bis Südost dreht und in Gewittern stark bis stürmisch zulegen kann.

270_008_6579168_rue_zaki06.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt