weather-image

Sommerlich warm und heiter

23. August: Das große Spätsommerfinale startet im Schaumburger Land schon heute. Die Wolkenfelder eines schwachen Tiefausläufers über dem Norden Niedersachsen können uns nicht behelligen. So kann die Sonne fast ungestört scheinen und dem Hitzehoch „Gerd“ über Süddeutschland den Weg ebnen. Sehr angenehme 26 Grad erreicht das Quecksilber am Nachmittag, sommerlich milde 15 Grad in der vielfach klaren Nacht. Der kaum noch spürbare Wind weht aus unterschiedlichen Richtungen. Und morgen Sonne satt bei 30 Grad. Das Bilderbuchwetter dauert wohl bis zum nächsten Wochenende an, dann sei mit dem Sommer – meteorologisch gesehen – wieder Schluss: Am 1. September beginne der Herbst, der aber auch noch schöne warme Tage von mehr als 25 Grad mit sich bringen kann.

270_0900_10629_rue_zaki2404.jpg

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: sonnig, später Regen, Temperaturen von 9 bis 26 Grad. zaki



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt