×

Sommerfest in Hachmühlen zwischen Reform und Feier

HACHMÜHLEN. „Herzliche Begrüßung und huldvolle Worte durch die Landesherrin!“, mit diesen Worten begann das Sommerfest des Seniorenkreises der evangelischen Kirchengemeinde in Hachmühlen. Pastorin Frauke Kesper-Weinrich trat im samtenen Gewand als Elisabeth von Calenberg auf.

Autor

Gerhard Honig Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt