weather-image
13°
Jazz, Soul, Gospel, Blues, Folk, Latin am 7. Dezember in Minden

Soleil heißt Sonne – und so strahlt sie auch

Minden. Soleil Niklasson ist zurück. Soleil heißt wörtlich übersetzt Sonne, und so singt und strahlt sie auch, diese Sängerin. Nach einem Bandscheibenvorfall, der sie vor einem Jahr zur kurzfristigen Absage ihres Konzertes im Jazz-Club Minden zwang, präsentiert sich die charmante Sängerin nun mit ihrer Band „Simply Soleil“. Einfach Sonne am Samstag, 7. Dezember, 21 Uhr im Jazz-Club am Königswall.

270_008_6732486_frei101_1611_Jazz.jpg

Jazz, Soul, Gospel, Blues, Folk, Latin: Die Sängerin Soleil Niklasson hat sich noch nie in eine bestimmte Schublade stecken lassen. Nicht mit ihrer Band Hermosa, mit der sie vor einigen Jahren schon einmal das Publikum im Jazz Club Minden restlos begeisterte und auch nicht mit ihrer neuen Gruppe, deren Name nicht treffender gewählt sein könnte: Simply Soleil. Die Sängerin mit der samtweichen, durchdringenden Stimme und der enormen Ausstrahlung steht ganz klar im Mittelpunkt. Geboren in Chicago, aufgewachsen in Los Angeles und von Schule, Vater und Großmutter immer mit Musik versorgt, trägt sie die Sonne im Herzen, hat sich eine erfrischende Natürlichkeit bewahrt und besitzt die große Gabe, ihre Stimme perfekt einzusetzen, um den Menschen ein Gefühl von Wärme zu vermitteln. Gemeinsam mit ihrer Band gelingt ihr die Zusammenführung verschiedener musikalischer Einflüsse

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78934
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt