weather-image
21°

Söfjer lehnt Wahl zum SPD-Stadtverbandsvorsitzenden ab

22 von 33 abgegebenen Stimmen waren Heinrich Söfjer zu wenig, um die Wahl zum SPD-Stadtverbandsvorsitzenden anzunehmen. Er schockierte die versammelten Mitglieder mit den Worten: "Ich nehme diese Wahl nicht an." Zeitnah möchte der Stadtverband einen Termin für eine Nachwahl ansetzen, um einen neuen Vorsitzenden zu finden. Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Montagsausgabe der NDZ.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt