weather-image
28°

So wird die Katze stubenrein

Katzenmütter erziehen ihre Jungen sehr früh dazu, die Toilette zu benutzen. Manchmal kommt es dennoch vor, dass man dem Neuankömmling auf die Sprünge helfen muss. Kommt eine Katze ins Haus, macht man sie am besten gleich mit der Toilette bekannt. Eine ältere, stubenreine Katze wird keine Probleme haben, die Toilette richtig zu benutzen. Bei Jungkatzen gilt: Sobald es Anstalten macht, sein „Geschäft“ zu verrichten, setzt man das Kätzchen auf seine Toilette. Macht es alles richtig, wird es gelobt. Geht etwas daneben, wird kommentarlos mit Essigwasser aufgewischt.

270_008_4239407_Tier101_30.jpg
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare