weather-image
10°

So lief die Supercup-Quali

Zum Start der neuen Supercup-Saison setzten die Landesligakicker der SSG Halvestorf mit dem TBH-Cup-Sieg gleich ein Ausrufezeichen. Das Team von Milan Rukavina gewann das vereinsinterne Finale mit 4:2 gegen eine Auswahl ehemaliger Piepenbuschkicker. Dritter wurde der TSV Klein Berkel mit einem 5:2-Sieg im kleinen Finale gegen den VfB Hemeringen, der trotz dieser Niederlage einen sehr starken Eindruck hinterließ. Zwischen Weihnachten und Neujahr veranstaltete WTW Wallensen erstmals die Humboldt-Trophy, die den Volksbank-Benze-Cup als Qualifikationsturnier ablöste. Glücklicher Sieger am Ende war der TSV Klein Berkel mit einem 3:0 ...

Halvestorfs Kapitän Josef Selensky mit Siegerpokal.  Foto: nls


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt