weather-image
20°
Förderverein unterstützt Arbeit des Krainhäger Blasorchesters / Intensive Nachwuchsförderung

So ein Blasinstrument kostet an die 2000 Euro

Krainhagen (sig). Eine wichtige Basis für die erfolgreiche Arbeit des Krainhäger Blasorchesters hat der Förderverein geschaffen, der von Aktiven und Ehemaligen ins Leben gerufen worden ist. Mit viel Lob für diese Arbeit und für seinen Einsatz bedacht wurde beim letzten Jahreskonzert Vorsitzender Oswald Pauly von Frank Konczak, dem Musik-Spartenleiter.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt