weather-image
"Tiere hautnah" - Ausstellung im Museum Rinteln / "Die Schönheit der Natur erfassen"

So echt, dass man kaum zu atmen wagt

Rinteln (ur). Eine gute Besucherresonanz gerade durch den museumspädagogischen Bereich erhoffen sich Dr. Stefan Meyer und seine ehrenamtlichen Mitarbeiter vom Heimatbund für die diesjährige Sonderausstellung im Museum Eulenburg. Schließlich hat der Lionsclub für Kindergarten- und Schülergruppen aus Rinteln die Patenschaft übernommen und trägt die Kosten für geführte Besichtigungen aus diesem Kreise "solange der Vorrat reicht".

Carsten Grobeck


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt