weather-image
Unfallfahrer im Audi flüchtet / Zeugen gesucht

Smart gegen Parkbank

Möllenbeck (rd). Die Polizei sucht den Fahrer eines silberfarbenen Audi A 6, der bei einem Unfall am Sonnabend gegen 18.42 Uhr auf der Einmündung Hildburgstraße/Neustadt erheblichen Sachschaden verursacht hat.

Der Audi stieß mit einem Smart zusammen, an dessen Steuer ein 41-Jähriger aus Minden saß. Durch den Zusammenstoß wurde der Smart von der Fahrbahn auf eine Grünfläche und dort gegen eine Parkbank und einen Papierkorb geschleudert. Der Unfallfahrer flüchtete, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Kontakt: Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeikommissariat (05751) 95450 in Verbindung zu setzen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt