weather-image
Soccer liegt im Trend: Neues Angebot für Jugendliche geplant / Deren Meinung ist gefragt

Skateranlage "nur rausgeschmissenes Geld"

Haste (tes). Tote Hose in Haste? "Außer den Spielplätzen für die kleineren Kinder haben wir nichts für die älteren im Angebot", beschreibt der Vorsitzende Frank Prietzel im Jugend-, Sport- und Kulturausschuss die aktuelle Situation. Das soll sich bald ändern. Um den Ort für Jugendliche interessanter zu gestalten, sind 15 000 Euro im Haushalt verankert worden. Ob daraus eine mobile Skateranlage wird, ist fraglich. Eine Befragung der Jugendlichen soll Klarheitüber deren Bedarf schaffen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt