Sinnvolle Details für den Marktplatz

Neben derÖffnung der Fußgängerzone hat die Gruppe Grüne/WIR in einem zweiten Antrag eine Umgestaltung des Marktplatzes gefordert. Im Detail geht es um die Anlage weiterer Parkplätze und eines Taxistandes, einen Kabelkanal für die Marktbeschicker, Fahrradstellplätze, die Versetzung einer Straßenlaterne und die Abgrenzung von Parkflächen und Außengastronomie durch Poll er.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt