×

Sind auch ohne Cardoso stark genug

Die große Enttäuschung über die verpasste Qualifikation für die Handball-Bundesliga ist bei der A-Jugend des VfL Hameln zwar noch längst nicht verflogen, doch das Tagesgeschäft geht trotzdem weiter. Nun steht die Mission Oberliga auf dem Programm, und dabei wollen sich die Schützlinge von Trainer Marc Siegesmund am kommenden Sonntag (ab 10. 30 Uhr) in der Sporthalle Afferde keine Blöße geben.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt