weather-image
Rintelnerin gewinnt L-Siegerspringen mit Stechen vor Lindhorsterin Jacqueline Grobosch

Simone Edler fliegtüber die Hindernisse

Reiten (ye). "Noch einmal Springen reiten vor dem Regionschampionat in Han- nover" lautete die Devise von Lisa Zurr (RG Schillerslage). Dafür nahm die Springreiterin zum Reitturnier des RFV Rinteln mehr als 100 Kilometer Anfahrt in Kauf. Die Teilnehmer aus Stadthagen hatten es deutlich näher und konnten auch gleich drei Siege feiern.

Die Rintelnerin Simone Edler, die für den RFV Großer Weserbogen

Ann-Christin Kauffeldt und Schimmelstute Get Away sicherten sich den ersten gemeinsamen Erfolg. Das Paar gewann das A-Stilspringen mit der Note 7,7. Michelle Danninger auf Centissa und Fabian Baust auf Grandessa trugen sich ebenfalls für den RZFV Stadthagen in die Siegerlisten ein. Danninger gewann das erste L-Stilspringen mit der Note 7,8 und Baust sicherte sich mit der Wertung 7,6 den Sieg im Einfachen Reiterwettbewerb. Die beiden Nachwuchsreiter werden ihr Können auch beim Showprogramm Nacht der Pferde am 17. Mai in der Reithalle in Stadthagen unter Beweis stellen. Die Ergebnisse: Reiterwettbewerb, 1. Abteilung: 1. Natalie Pearce (RV Großer Weserbogen) auf My fair Lady, 7,7; 2. Lena Insinge (RV Lindhorst) auf Ambra, 7,2; 3. Katharina Wittkowski (RFV Rinteln) auf Beauty, 7,1; 2. Abteilung: 1. Nora Ruschmeier (RV Großer Weserbogen) auf Max, 7,6; 2. Toge Jendrik Harders (RV Lindhorst) auf Napoleon, 7,3; 3. Michelle Hahne (RFV Rinteln) auf Basic, 7,2; 3. Abteilung: 1. Fabian Baust (RV Stadthagen) auf Grandessa, 7,6; 3. Kimberly Land (RV Ahnsen) auf Luciana, 7,2. E-Dressur: 1. Christin Milius (RFV Blumenhagen) auf Barnabas, 7,5; 2. Leonie Krisp (LRFV Lindhorst) auf Rhapsody, 7,3. Eignungsprüfung: 1. Joachim Winter (RFV Westercelle/Altencelle) auf Cash and Go, 8,2. A-Dressurpferdeprüfung: 1. Regina Stockhaus (RFV von Lützow Herford) auf Fürst Feivel, 8,2. A-Dressur, 1. Abteilung: 1. Stefanie Ostermann (RV Schloß Ricklingen) auf At Fun, 7,1; 2. Anna-Lisa Hasselbring (RZFV Stadthagen) auf Sundayflyer, 7,0; 3. Stefanie Schirmer (LRFV Lindhorst) auf Fayette Noir, 6,9; 2. Abteilung: 1. Karola Suter (RFV Emmerthal) auf Lord Alex, 7,7. L-Dressur: 1. Lynda Meier zu Biesen (RFV Lemgo) auf Inflagranti, 7,4. E-Stilspringen: 1. Kim Adina Kramer (TG Schaumburg) auf Speedy Gonzales, 7,8; 2. Kira von der Brelie (RZFV Stadthagen) auf Ronja, 7,6. A-Springpferdeprüfung: 1. Joachim Winter (RFV Westercelle/Altencelle) auf Epcot, 7,5. A-Springpferdeprüfung: 1. Joachim Winter (RFV Westercelle/Altencelle) auf Esconda, 8,0. A-Stilspringen: 1. Ann- Christin Kauffeldt (RZFV Stadthagen) auf Get Away, 7,7; 3. Manon Meijer (LRFV Lindhorst) auf Laura, 7,3; 3. Kim Adina Kramer (TG Schaumburg) auf Speedy Gonzales, 7,3. Stilspringen Kl. A: 1. Gesa Voigt (RFV Schneeren) auf Dakira, 7,9; 2. Ann-Christin Kauffeldt (RZFV Stadthagen) auf Get Away, 7,8; 3. Jennifer Vauth (RFV Auetal) auf Crystallstern, 7,7. A-Springen: 1. Nico Jäger (RV Petershagen-Eldagsen) auf Flavia0, 0/40,18. A-Springen: 1. Jennifer Vauth (RFV Auetal) auf Crystallstern, 0/36,92. L-Springpferdeprüfung: 1. Joachim Winter (RFV Westercelle/Altencelle) auf Sunshine, 8,0. L-Stilspringen: 1. Anna-Lena Wehking (RFV Großer Weserbogen) auf Lonsdale, 7,8; 3. Michelle Danninger (RZFV Stadthagen) auf Centissa, 7,4 L-Stilspringen: 1. Michelle Danninger (RZFV Stadthagen) auf Centissa, 7,8. L-Siegerspringen mit Stechen: 1. Simone Edler (RFV Großer Weserbogen) auf Cappriccia, 0/38,99; 3. Jacqueline Grobosch (LRFV Lindhorst) auf Crazy coca cola, 4,0/39,05. L-Springen mit Stechen: 1. Cord-Marcel Fromhage (RSG Feuerschütz) auf Wolkenstern, 0/39,31.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt