weather-image
17°
SG Hohnhorst-Haste klarer Favorit gegen den Tabellendreizehnten MTV Eyendorf

Siegesmund will einen spielerischen Fortschritt bei seinem Team sehen

Handball (hga). An der Spitze der Oberliga ist alles beim Alten geblieben, auch nach elf Spieltagen drängeln sich vom Tabellenführer Lehrter SV bis zum MTV Post Eintracht Celle sechs Mannschaften, die nur um einen oder zwei Punkte getrennt sind. Mitten drin, allerdings mit einem Spiel weniger, die SG Hohnhorst- Haste auf dem fünften Tabellenplatz, nach wie vor mit der Option versehen, ganz nach vorne zu rutschen. Vor diesem Hintergrund empfängt die Mannschaft von Coach Marc Siegesmund mit dem Tabellendreizehnten MTV Eyendorf einen Gegner, für den es nur um das Überleben in der Liga geht.

Paul Schirmer (r.) und Co. dürfen den MTV Eyendorf nicht untersc


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt