weather-image
Viele Testspiele der Schaumburger Teams / 4:1-Erfolg für SVO

Sieg und Niederlage für Bückeburg FC Stadthagenüberraschend stark

Fußball (jö). Die Schaumburger Mannschaften stecken mitten in der Testphase. Zahlreiche Vorbereitungsspiele fanden an diesem Wochenende statt.

Vier Treffer für den SVN erzielte Neuzugang Taifun Dizdar.

Der SV Nienstädt gewann am Sonnabend ein Vorbereitungsspiel gegen den TSV Bückeberge mit 8:0. Pedro Diaz-Garcia, Michael Heyer, Suleyman Kahraman, Markus Reh und der vierfache Torschütze Taifun Dizdar schossen den Sieg heraus. Der Neuzugang machte bereits bei seinem bisherigen Verein SV Lachem/Haverbeck reichlich Tore. Kreisligist Bückeberge trat gegen Nienstädt ersatzgeschwächt an und war chancenlos. Der FC Stadthagen gewann ein Vorbereitungsspiel in Niedernwöhren. Die Mannschaft von Trainer Lars Reuther setzte sich gegen den Bezirksligameister LSV Landesbergen mit einem 3:2-Sieg durch. Auch Illy Syla spielte beim FC Stadthagen mit und steuerte ein Tor bei. In einem gestrigen Testspiel unterlag der TuS Niedernwöhren dem VfL Bückeburg mit 0:5. Die Tore der Gäste schossen Alexander Hafke (11. und 16. Minute), Nico Werner (22.) und Ibrahim Aslan (80.). Bückeburg unterlag am Freitagabend in Barsinghausen dem polnischen Viertligisten Remes Promiien Opalenica mit 0:2. Das Spiel stand auf einem sehr hohen technischen Niveau. Weitere Testspielergebnisse von gestern: Der ersatzgeschwächte VfR Evesen verlor in Obernkirchen gegen Rot-Weiß Maaslingen mit 1:2. Beim westfälischen Landesligisten spielte Neuzugang Torben Brandt mit, fiel aber nicht besonders auf. Das Eveser Tor erzielte Timo Denker. Der SV Obernkirchen gewann sein Testspiel gegen den FC Laßbruch-Silixen mit 4:1 und war deutlich überlegen. Anthony Watts (2) und Bastian Nonnenberg erzielten die Tore des Kreismeisters. Zudem steuerte Laßbruch-Silixen ein Eigentor bei. Der FC Stadthagen machte bei seinem 2:2 gegen Bezirksoberligist Sportfreunde Ricklingen ein überraschend starkes Spiel. Die Mannschaft von Spielertrainer Lars Reuther wirkte intakt. Heiko Schade und Illy Syla erzielten die Stadthäger Tore.

Anthony Watts vom SVO gelang ein Doppelpack. Fotos: ph
  • Anthony Watts vom SVO gelang ein Doppelpack. Fotos: ph


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt