×
"Die Hausnummer 1" in Volksen: Der Hof Wolter auf dem Grünen Brink / Leibzucht ist nach Hannover verlegt worden

Sieben Generationen - und 700 Jahre Landwirtschaft

Volksen (who). In jedem Ort gibt es einen Punkt, an dem dessen Siedlungsgeschichte einmal begonnen hat. Für Volksen wird der Hof Wolter auf dem Grünen Brink als Keimzelle des Dorfes gewertet. Der älteste urkundliche Beleg für den Brinksitzerhof datiert auf das Jahr 1310. Über 700 Jahre später haben Wilhelm und Marianne Wolter mit dem Eintritt in den Ruhestand die Geschichte des Anwesens als landwirtschaftlicher Familienbetrieb beendet.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt