×
Daughtry am 7. Oktober im Capitol

Sie zelebrieren den Grunge-Rock

Von der US-Casting-Show „American Idol“ auf direktem Weg in die Billboard-Charts – Chris Daughtry, Frontmann der gleichnamigen Band, zeigte es allen Kritikern und schoss mit dem Debütalbum „Daughtry“ in Windeseile auf den Rock-Thron.

Nachdem er als Viertplatzierter der Talentshow 2006 ausgeschieden war, gründete er im gleichen Jahr das Quintett Daughtry, das bis dato mit weltweit über 7,5 Millionen verkauften Alben, 17 Millionen Singles, vier Nummer-1-Hits, vier „Grammy“-Nominierungen und vier gewonnenen „American Music Awards“ zu den erfolgreichsten Rockbands unserer Zeit gehört.

Bereits für das Debütalbum „Daughtry“ (2006) wurden starke Geschütze aufgefahren – unter anderem wirkten Chad Kroeger von Nickelback, Slash von Guns N‘ Roses sowie die Top-Writer Max Martin und Dr. Luke bei der Fertigstellung des Longplayers mit. Das zweite Album „Leave This Town“ (2009) konnte nahtlos an den Erfolg des ersten Albums anknüpfen und erreichte ebenfalls Platz 1 der Billboard Top 200.

Aktuelles Album: „Baptized“. Special Guest: Kaiser Franz Josef

Capitol in Hannover, 7. Oktober, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt