×
Dario gewinnt den Lesewettbewerb in Lügde

Sie strahlen vor Freude

LÜGDE. Vielleicht hatte er selbst gar nicht damit gerechnet, doch am Ende des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen an der Lügder Johannes-Gigas-Schule hatte Dario Babilon aus der 6c ganz eindeutig die Nase vorn.

Zuerst galt es, aus einem selbst gewählten Buch eine Passage vorzulesen; dieses schaffte Dario mit Bravour. Doch da waren ihm seine beiden Konkurrenten noch dicht auf den Fersen. Auch Leon Biermann aus der 6a und Franka Luna Laplace aus der 6b hatten ihren Text prima vorbereitet und lasen ihn eindrucksvoll ihren versammelten Mitschülerinnen und Mitschülern vor.

Die Jury, bestehend aus der organisierenden Schulbibliothekarin Petra Opel, einem Deutschlehrer und drei Schülerinnen war ganz Ohr und freute sich auf die zweite Runde, in der es galt, einen unbekannten Text vorzulesen. Ausgesucht worden war dafür der erste Band der „Woodwalker“-Reihe von Katja Brandis. Hier war Dario dann nicht zu schlagen: ausdrucksstark, betont und voller Freude las er seinen Textabschnitt souverän vor und musste dabei selbst über eine vorgelesene Textstelle schmunzeln.

Am Ende waren sich alle Zuhörer einig, dass Dario zu Recht gesiegt hatte und nach einem kurzen Moment der Enttäuschung sahen das auch die beiden Zweitplatzierten so. Natürlich haben auch sie großes Vorlesepotenzial, schließlich waren sie in ihren jeweiligen Klassen als Sieger hervorgegangen. Doch wird zu Beginn des nächsten Jahres Dario Babilon die Johannes-Gigas-Schule in Detmold beim Kreisentscheid vertreten und dafür drücken ihm Lehrer und Schüler schon heute ganz fest die Daumen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt