Landesbischof Jürgen Johannesdotter wird am kommenden Montag 65 Jahre alt

"Sie sind fromm, rot und lieben ihren Fürsten"

Bückeburg (epd). Am 1. Mai geht er gern demonstrieren. Dann ist der Bischof der Schaumburg-L ippischen Landeskirche, Jürgen Johannesdotter, nicht auf der Kanzel zu finden, sondern am Rednerpult der Gewerkschaft. "Die Solidarität ist die politische Schwester der Nächstenliebe", pflegt er zu sagen. Johannesdotter wird am kommenden Montag, 6. Oktober, 65 Jahre alt. Seit sieben Jahren leitet er die Landeskirche Schaumburg-Lippe, mit 61 000 Mitgliedern die zweitkleinste Landeskirche Deutschlands, von der Fläche her sogar die kleinste. Mit ihm steht zum ersten Mal ein Mitglied der IG Metall an der Spitze einer Landeskirche.

Wird am Montag 65: Landesbischof Jürgen Johannesdotter.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt