×
DRK-Ortsgruppe Bessingen ist immer mit dabei

Sie kümmern sich

Bessingen. An 53 Termine erinnerte Petra Olze, Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Bessingen, in ihrem Jahresrückblick bei der Hauptversammlung. Im Durchschnitt sind die fleißigen Helfer einmal wöchentlicher aktiv, das zeuge von der Lebendigkeit des Rot-Kreuz-Gedankens im Ort. Sie erinnerte an das Karnevalsfrühstück, den Besuch des Ohrbergparks und den Märchenabend mit Frau Nossek. Ausgerichtet wurde die Kaffeetafel beim Fleckenfest in Coppenbrügge und die Verpflegung der Besucher bei der Einweihung der neuen Kameradschaftsräume der Freiwilligen Feuerwehr Bessingen im Dorfgemeinschaftshaus. Die Vorsitzende bedankte sich bei allen fleißigen Helfern, ohne die diese aktive Vereinsarbeit nicht möglich sei. „Insgesamt 43 Geburtstagssträuße wurden bei Hausbesuchen überreicht. Wir überraschen erstmals am Siebzigsten, ab dem 75. Geburtstag werden wir dann jährlich erwartet und kommen mit Vergnügen – nicht nur zum Austausch von Kuchenrezepten.“ Der DRK-Ortsverein Bessingen zählt aktuell 64 Mitglieder.

Während im vergangenen Jahr fünf Sterbefälle zu beklagen waren, konnten in diesem Jahr bereits vier jüngere neue Mitglieder begrüßt werden. „Und wir sind berechtigter und guter Hoffnung, dass uns dieses Jahr noch mehr neue Mitglieder bringen wird,“ sagte die Vorsitzende. Zehn Veranstaltungen seien geplant. Außerdem wird der Ortsverein die Freiwillige Feuerwehr Bessingen bei ihrem Jubiläumsfest im Juni unterstützen sowie eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Männergesangverein Bessingen im September ausrichten. Die Vorsitzende warf auch schon einen Blick auf das Jahr 2016. Dann möchte der DRK-Ortsverein sein 50-jähriges Bestehen gemeinsam mit allen anderen Vereinen im Dorf feiern. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurde Astrid Babbe gedankt, für 20-jährige Mitgliedschaft erhielt Gerlinde Kaiser einen Blumenstrauß. Für 30-jährige Mitgliedschaft erhielt Christel Kiy eine Urkunde. Für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten Gunver Hanke, Renate Schnake, Christine Fieber, Brigitte Babbe, Marita und Gisela Greve eine Urkunde sowie eine goldene Anstecknadel.ist




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt