×

SIA – This Is Acting – Sony Music

Aus ihrer Feder stammen Rihannas „Diamonds“, Beyoncés „Pretty Hurts“ und Britney Spears „Perfume“ – zusammen mit Samuel Dixon und Christina Aguilera schrieb Sia Furler die Songs „All I Need“, „Stronger Than Ever“, „I Am“ und „You Lost Me“, die auf Aguileras Album „Bionic“ im Juni 2010 erschienen sind. Zudem war sie als Gastmusikern auf David Guettas „Titanium“ und Flo Ridas „Wild Ones“ zu hören.

Doch Sia hat weit mehr verdient, als ein Leben in der zweiten Reihe. Mit dem Album „1000 Forms Of Fear“ (2014) erreicht sie mit ihrem Solo-Longplayer erstmals in vielen Ländern Top-10-Platzierungen und tritt mehr oder weniger aus ihrem Schattendasein heraus.

Auf ihrem aktuellen Album „This Is Acting“, überzeugt die Australierin sowohl als Sängerin, als auch Songwriterin. „Musikalisches Handeln“ auf höchstem internationalem Niveau – Songs im R’n’B-, Pop-, Reggae-, Electric-Dance-Pop-Gewand, die allesamt nicht schlechter sind, als das Material, das Sia Furler für andere geschrieben hat.

NDZ-Tipp




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt