weather-image
Interessanter Vergleich findet heute Abend um 19.30 Uhr im Mühlenbach-Stadion des TSV Eintracht Bückeberge statt

"SHG-Dreamteam" gegen die Bundeswehr-Nationalmannschaft

Fußball (ni). Die Verantwortlichen der Bundeswehr-Nationalmannschaft basteln zurzeit mit Feuereifer an einem schlagkräftigen Kader für die Militär-WM in Indien im Oktober. Schlagkräftig heißt: Es sollen so viele Profis wie möglich den Flieger gen Hyderabad besteigen. Und damit stehen die Chancen gut, dass auch am heutigen Dienstag, 7. August, im Wendthäger Mühlenbach-Stadion eine erstklassige Militär-Auswahl aufläuft. Schließlich müssen sich die Deutschen für den Ernstfall einspielen. Ab 19.30 Uhr werden es die Herren Nationalkicker dort in einem Testspiel mit einem "SHG-Dreamteam" zu tun bekommen.

Johannes Struckmeier (r.) vom SV Nienstädt steht auch im Kader d


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt