×

Seychellen statt Sylt

Bückeburg (bus). Für Doris Kindel heißt es Abschied nehmen von vertrauten Urlaubsgewohnheiten.

Die Bückeburgerin, die eigentlich die Nordseeinsel Sylt als Reiseziel bevorzugt, hat beim Union-Investment-Gewinnspiel der Volksbank in Schaumburg eine Tour auf die Seychellen gewonnen. "Ich glaube, mir wird schwindelig", war die erste Reaktion der Gewinnerin als die Bank-Mitarbeiter Martina Tellermann (rechts) und Reinhard Dralle das gut gehütete Geheimnis lüfteten. Der Preis gilt für zwei Personen und beinhaltet die einwöchige Unterkunft in einem 5-Sterne-Hotel samt Halbpension und Flug.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt