×
Umfrageergebnis: Was unseren Lesern zu schnell geht und was zu lange dauert

Sex darf dauern, der Winter nicht

Hameln (tk). Manchmal vergeht sie wie im Flug und läuft einem davon. Oder aber sie steht still und scheint nicht enden zu wollen: die Zeit. Die Dewezet hat in den vergangenen Wochen nach dem persönlichen Zeitempfinden ihrer Leser gefragt: Was im Leben dauert Ihnen zu lange? Wann wird Zeit häufig verschwendet? Und in welchen Situationen geht die Zeit viel zu schnell vorbei?

Die Leser haben online auf www.dewezet.de ihre Vorschläge eingereicht. Dabei sind teils amüsante, teils nachdenklich stimmende Ergebnisse herausgekommen. Eindeutig zu lange dauerte vielen Teilnehmern „Krankheit“. Mehrere Leser nannten diesen Begriff als lästiges Übel, das lieber schneller als zu langsam vergehen darf. Auf Platz 2 landeten die Begriffe „Arbeit“ und „Arbeitswoche“.

Eine Überraschung gab es hingegen bei den Lebenssituationen, die dem Empfinden der Leser nach zu schnell vergehen. Den „Orgasmus“ haben gleich mehrere Teilnehmer genannt: Er vergeht ihrer Meinung nach viel zu schnell und könnte gerne länger andauern. Grundsätzlich: Das ganze „Leben“ rast an einigen zu schnell vorbei.

Mehr Zeit wünschen sich viele Teilnehmer für Zweisamkeit, den Frühling und den ersten Kuss. Das Hochfahren des Computers darf gerne weniger Zeit in Anspruch nehmen, und für die vom Friseur geföhnte Lockenpracht wünschen sich viele eine höhere Lebensdauer.

... andere dauern viel zu lang.

Auch ein paar skurrile Antworten finden sich in der Umfrage. Ein Leser kann die Zeit, bis der BVB Borussia Dortmund Meister wird, nicht mehr abwarten. Einem anderen dauert die Talk-Show von Johannes B. Kerner einfach viel zu lang.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt