×

Seniorin aus Bad Münder ahnt Betrug am Telefon

BAD MÜNDER. Sie versuchen es immer wieder: Betrüger, die am Telefon große Gewinne versprechen und sich dann mit vermeintlich geringen Vorauszahlungen aus dem Staub mahen. Zumindest in Bad Münder hatten sie dieses Mal kein Erfolg.

dittrich

Autor

Benedikt Dittrich Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt