weather-image
17°
Neuer Netto-Markt verbessert Infrastruktur in Coppenbrügge / Ratgeber soll erstellt werden

Senioren schätzen den Einkauf im Kernort

Coppenbrügge (sto). „Du bist alt, wenn dich die Freunde nicht nur zum Bahnhof bringen, sondern auch in den Zug hinein bis zu deinem Platz begleiten und dein Gepäck verstauen“, definiert Abbi Hübner, Jazzmusiker und Autor aus Hamburg, das Alter. Was aber, wenn alte Menschen weder Freunde noch Verwandte haben, die sich um sie kümmern? „Dann bleibt noch die Nachbarschaftshilfe“, betont Horst Wollenberg, der Vorsitzende des Seniorenbeirats Coppenbrügge.

270_008_4167133_lkcs104_10.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt