×
Eiszeit zwischen Deister und Süntel

Senioren bestaunen „ältere Semester“

Bad Münder (oe). „Ganz schön schwer“, schnaufte Gastgeber Heinz Spangenberg, als er den Unterschenkel eines urzeitlichen Mammuts in den Händen hielt. Bei der jüngsten Zusammenkunft der Seniorenunion Bad Münder hatte Angelika Schwager, Leiterin des Springer Museums am Burghof, einige Exponate aus der Eiszeit mitgebracht. Mit Ehemann Gerd gab sie ihren Zuhörern einen Überblick über die Lebensverhältnisse in der Region vor rund 200 000 Jahren.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt