Hölzerne Überquerung für Fußgänger / Ortsvorsteherin lädt zur Einwohnerversammlung am 9. März

Selbsthilfe in Rehren: Bürger bauen eine Brücke

Rehren (maro). Nachdem Ortsvorsteherin Marita Benito schon seit mehreren Jahren eine Verbesserung des in ihren Augen "unzumutbaren Zustands" für Fußgänger auf der Auebrücke an der Ortsdurchfahrt und Landesstraße anmahnt, lädt sie jetzt alle Einwohner zur Selbsthilfe ein. Ihr Motto: "Bürger bauen eine Brücke".



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt