×
Bauernverband Weserbergland kritisiert Regelung für die neue Trasse / Tempo 70 gilt mindestens bis zum Herbst

Selbst schnelle Trecker dürfen nicht auf die Umgehung

Eimbeckhausen (jhr). Die Umgehungsstraße bei Eimbeckhausen ist eröffnet – und viele heimische Landwirte von Rohrsen bis Nettelrede fühlen sich über den Tisch gezogen: Das vier Kilometer lange Teilstück der B 442 ist als Kraftfahrstraßen ausgewiesen, damit darf es nur mit Fahrzeugen befahren werden, die mindestens 60 Stundenkilometer schnell sind. Gesperrt ist die Umgehung damit selbst für moderne landwirtschaftliche Schlepper.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt