weather-image
Rudy Giovannini zu Gast im Bad Meinberger Kurtheater

Selbst der Vatikan schwört auf seine Stimme

Bad Meinberg. Volksmusik-Grand-Prix-Sieger Rudy Giovannini ist im Bad Meinberger Kurtheater zu Gast. Am kommenden Samstag, 4. Mai, ab 19.30 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) erfreut der in Bozen geborene Musiker sein Publikum mit romantischen und volkstümlichen Liedern in verschiedenen Sprachen.

270_008_6319573_frei101_2704_Rudi_Gio.jpg

Autor:

Sabine Brakhan

„Musik kennt keine Grenzen“ ist sein Motto. Der aus Funk und Fernsehen bekannte Sänger war bereits mehrfach zu Gast in Bad Meinberg und begeisterte seine Fans mit den schönsten Liedern aus Oper, Operette und Volksmusik. „Rudy Giovannini hat eine einzigartige Stimme, gestaltet seine Auftritte mit viel Humor und findet immer eine Möglichkeit, die Zuschauer ins Programm mit einzubeziehen. Und weil er nicht nur auf der Bühne singt, sondern dabei auch immer wieder durch das Publikum geht, gibt es bei ihm auch keine schlechten Plätze, jeder hat mal Gelegenheit, Rudy ganz nah zu sein“, erklärt Ilona Gärtner aus Blomberg, die den Giovannini-Fanclub leitet und regelmäßig die Konzerte hier in der Region organisiert.

Neben zahlreichen Musikpreisen wurde dem Südtiroler bereits mehrfach eine ganz besondere Ehre zuteil, wie Ilona Gärtner berichtet: „Auch die Päpste Johannes Paul II. und Benedikt XVI. konnten sich seiner Stimme nicht entziehen. Mehrfach lud ihn der Vatikan nach Rom ein, um bei Messen gesanglich mitzuwirken.“ Welcher Künstler kann das schon von sich behaupten?

In diesem Frühling hat der Sänger unter anderem Lieder von seiner neuen CD „Via Strauss“ im Gepäck und kehrt damit zu seinen musikalischen Wurzeln zurück. Eintrittskarten gibt es bei Ilona Gärtner, 0 52 35 / 99 47 33 oder 0 52 65 / 78 28.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt