×
Callcenter für Notlagen

Seit zehn Jahren kooperieren Polizei und Feuerwehr in der Hamelner Leitstelle

Wer die 110 wählt, landet beim Notruf der Polizei, wer die 112 wählt, bei Feuerwehr und Rettungsdienst. In den meisten Regionen sind beide Leitstellen voneinander getrennt – in einigen jedoch arbeiten sie gemeinsam, etwa in Hameln, von wo aus die Landkreise Hameln-Pyrmont und Holzminden abgedeckt werden. Läuft dort nun alles besser?

Autor:

Elmar Stephan
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt