weather-image
16°
St.-Martin-Gemeinde ehrt Adelheid Günther

Seit 48 Jahren gibt sie im Chor den Ton an

Eimbeckhausen (bdi). In der Vorbereitung ging es eigentlich um das zehnjährige Bestehen ihres Frauenchors – doch dabei fiel den Sängerinnen des Chors der St.-Martin-Gemeinde noch etwas auf: Adelheid Günther ist schon fast ein halbes Jahrhundert Leiterin des Eimbeckhäuser Chores, der zuvor in Hülsede seine Heimat hatte. Höchste Zeit also für eine Ehrung, die nach 48 Jahren unbedingt mal notwendig war, findet auch Pastor Dirk Jonas.

270_008_5600944_lkbm109_2706_Ehrung_Kirchenchor_Eimbeckh.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt