weather-image
31°
Sophie und Patrick Bonnet zu Besuch in Bückeburg / Von Sablé in die Bretagne gewechselt

Seit 40 Jahren eine "gelebte" Partnerschaft

Bückeburg (bus). "Falls Städtepartnerschaften nicht von langjährigen, privaten Kontakten und Freundschaften begleitet werden, besteht die Gefahr, dass die offiziellen Beziehungen auf lange Sicht ins Leere laufen", meinen Sophie und Patrick Bonnet sowie Wolfhard Müller. Die aus Sablé sur Sarthe stammenden Bonnets und derBückeburger Ratsherr liefern seit fast vier Jahrzehnten ein Beispiel für "gelebte" Partnerschaft zwischen Ortschaften. Und das, obwohl die Bonnets mittlerweile rund 300 Kilometer von der Partnerstadt Bückeburgs entfernt wohnen.

Wolfhard Müller, seit Jahren in Sachen Städtepartnerschaft ein t


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt