×
Bogensportausbilder Günther Strangmeyer will Anfänger werben

Seit 1995 fliegen auf der Anlage des Schützenvereins 07 die Pfeile

Bad Münder (hm). Dass der heutige Bogensport keine exklusive Sportart ist und momentan in vielen Schießsportvereinen eine gefragte Alternative zum Schießen mit dem Gewehr darstellt, wird auch beim Schützenverein Bad Münder deutlich. Kürzlich zeigte die Bogensportabteilung – 1995 von Eberhard Behnke ins Leben gerufen – bei einem Schnuppertag, was der Sport zu bieten hat.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt