weather-image

Seifenblasen verzaubern die Besucher

Bad Eilsen (mig). Jubel, Trubel, Heiterkeit: mit vielen Gästen und tollen Show-Acts hat die Residenz am Harrl ihr Sommerfest begangen. "Wir hatten den ganzen Tag über Besucher hier", freute sich die Leiterin der Senioren- und Pflege-Residenz, Ingemarie Bock. Die Aktion ermögliche es den Bewohner, mit ihren Angehörigen zusammen zu sein. Bock: "Wir wollen uns mit dieser Veranstaltung auch nach Außen öffnen".

Blasenzauber: Clown Itzi kam besonders bei den jungen Gästen gut

Während die Erwachsenen an einer Führung durch das Haus teilnahmen, alberte Clown Itzi pantomimisch mit den Kindern. Daneben gab es auch Einlagen des Männergesangvereins, der Meerbecker Kindertrachtengruppe und von "Petticoats und Cowboys". Besonders die Kindertrachtengruppe hinterließ bei den Bewohnern einen nachhaltigen Eindruck: "Diese Trachten sieht man heute ja nicht mehr", meinte eine ältere Dame etwas traurig. Nach den Kultur-Veranstaltungen, konnten sich die Besucher dann vom Waffelbäcker, dem Eismann oder am Tortenbuffet verwöhnen lassen oder bei den Ständen von "Aquarelle und Mode" (Gisela Vogt), Atelier Holzwurm" und der "Imkerei Müller" vorbeischauen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt