×

Sehr kühl und windig

Von Reinhard Zakrzewski

Bevor am Wochenende der Sommer zurückkehrt, ist heute das Sturmtiefduo „Thompson“ und „Siegfried“ über Skandinavien für uns im Einsatz. Es drückt mit frischen, in Böen auch stürmischen Westwinden, sehr kühle Luft direkt vom Nordmeer in unserer Weserregion. Tagsüber wechseln kompakte Wolken, einzelne meist leichte Schauer aber auch sonnige Phasen einander ab. Mit maximal 17 Grad und bis zu 10 Grad in der trockenen Nacht, lassen die Temperaturen wahrlich zu wünschen übrig.

Hameln-Wetter vor einem Jahr: bedeckt, Gewitterregen, Temperaturen von 13 bis 21 Grad.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt