weather-image
„Dönekens“ bei Weihnachtsfeier im Lauenhäger Bauernhaus

Seemannsverein denkt auch an jene, die nicht mitfeiern können

Hülshagen (gus, r). Die Mitglieder des Seemannsvereins Niedernwöhren und Umgebung haben im Lauenhäger Bauernhaus, Hülshagen 10, ihre Weihnachtsfeier zelebriert. Dabei gedachten der Vorstand auch jenen, die nicht teilnehmen konnten.

Wilfried Block begrüßt die Teilnehmer der Weihnachtsfeier. Foto: pr.

Es ist mittlerweile eine lieb gewonnene Tradition, dass sich in der Adventszeit der Niedernwöhrener Seemannsverein zu einer Weihnachtsfeier versammelt, um sich auf das Fest einzustimmen. Traditionell ist auch der Ort der Feier: Wie immer trafen sich die Seeleute und Freunde der Seefahrt in der festlich geschmückten „guten Stube“ des ältesten Bauernhauses im Landkreis Schaumburg. Zufällig ist diese Wahl nicht: In Hülshagen 10 ist eine Ausstellung zur Heringsfängerei in Schaumburg und Umgebung zu sehen.

Der Vorsitzende, Wilfried Block, ließ das vergangene Jahr noch einmal mit seinen zahlreichen Höhepunkten Revue passieren und gab eine Vorschau auf das kommende Jahr. Block sprach zudem einen Gruß und Genesungswünsche an die Mitglieder aus, die nicht kommen konnten, weil sie erkrankt oder anderweitig verhindert waren. Stellvertretend hierfür nannte Block den Kapitän im Ruhestand, Günter Kühn, der Ehrenmitglied im Verein ist und auch viele Jahre lang dessen Vorsitzender war. Bei Kuchen und Torten klönten die Vereinsmitglieder dann ausgiebig. Auch die örtliche Prominenz – allen voran Bürgermeister Klaus Seehausen - „mischte“ dabei mit. Bei „Dönekens“, kleinen Geschichten, Musik und Gesang vergingen die Stunden wie im Flug. Vereinschronist und Ehrenmitglied Fritz Wöbbeking trug hierzu mit seinem gewohnt verschmitzten Lächeln auch eine Anekdote bei.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt